Slideshow
Beiträge Kategorien
  • Keine Kategorien
<<Nov 2019>>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Schlagwörter

Hippotherapie

Hippotherapie

Hippotherapie ist Physiotherapie auf neurophysiologischer Basis mit und auf dem Pferd. Sie ergänzt und erweitert somit die übliche neurophysiologische Physiotherapie.

Durch die Schrittbewegung des Pferdes wird das Becken des Reiters in den selben, komplexen Bewegungsabläufen bewegt als würde er selber gehen. Der Partient erfährt im Becken eine Auf- / Ab-, Vor- / Zurück-, Links- / Rechtsbewegung mit einer Rotationskomponente verknüpft, also einen dreidimensionalen Schwingimpuls. Die dadurch entstehenden Impulse ermöglichen ein gezieltes Training der Haltungs-, Gleichgewichts- und Stützreaktionen sowie eine Regulierung des Muskeltonus. Hinzu kommt die psychische und emotionale Komponente, die in der gesamten Behandlung einen hohen Stellenwert trägt.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Login

Registrierung
Bitte registrieren Sie sich bei uns und treten Sie mit betroffenen Familien in Kontakt.

Nach der Registration können Sie alle Beiträge und Rezession über Therapien und Medikamente einsehen.

Nach der Freischaltung eines Administrators sind Sie berechtigt, selbst Artikel zu veröffentlichen oder zu kommentieren.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
registration





Ein Passwort wird dir zugesendet.